Moin, ich
bin Jonas Wahl,

Menschen jeden Geschlechts, jeder sexuellen und romantischen Orientierung und mit allen erotischen Vorlieben oder Beziehungswünschen sind willkommen. Gemeinsam finden wir die Sexualität, die Du leben möchtest.

Das sind meine Therapieschwerpunkte

Sexualtherapie

mögliche Sexuelle Anliegen können sein:

  • Unzufrieden mit dem Sexualleben
  • Wünsche nach mehr sexueller Lust
  • Zu viel Lust? dranghafte Sexualität
  • Schwierigkeiten mit Erregung und Orgasmus
  • Erektions- und Ejakulationsprobleme
  • Schmerzen während des Sex
  • besondere sexuelle Wünsche, Vorlieben & Fetische
  • Unterstützung beim Coming-Out-Prozess

Beziehungsberatung & Paartherapie

mögliche Anliegen in Beziehung(en) können sein:

  • Sexuelle Flauten in Beziehung und Partnerschaft
  • Wunsch nach einer partnerschaftlichen Beziehung
  • Probleme in der partnerschaftlichen Kommunikation – Streit
  • Offene oder geschlossene Beziehung?
  • Trennungswünsche
  • Polyamore Beziehungsformen
Jonas Wahl Portrait2

Über mich und meine Arbeitsweise

Jonas Wahl

Systemischer Therapeut, Systemischer Sexual- und Paartherapeut, Sexualpädagoge, Sozialarbeiter & Sozialpädagoge

Liebe, Beziehung und Sexualität haben mich auf meinem bisherigen beruflichen Weg durchweg begleitet:

  • psychosoziale Beratung für male*Escorts und Sexarbeiter*
  • Beratung von jungen queeren Menschen zu sexueller und geschlechtlicher Vielfalt
  • Beratung und Therapie für Menschen, die sexuell grenzverletzend geworden sind und deren soziales Umfeld
  • sexualpädagogische Fortbildungen für Jugendliche und Fachkräfte

Aus all diesen Erfahrungen nehme ich mit, dass sich gerade hinter Sexualität und Beziehung(en) Potenziale, Chancen und Stärken verbergen.

So vielfältig Menschen sind, so vielfältig wird Sexualität und Beziehung gelebt. Mit Menschen über Sexualität und Partnerschaft ins Gespräch zu kommen, bedeutet für mich einen Ort zu schaffen, indem dir mit Wertschätzung, Akzeptanz und Interesse begegnet wird. So werden gewohnte Perspektiven erweitert, alte Hürden kleiner und passende Lösung für dich/ euch gefunden.

Was ist eigentlich das „Systemische“ in der Therapie?

Das systemische Denken prägt meine Haltung und Arbeitsweise. Das bedeutet, dass ich Probleme nicht als Eigenschaften einzelner Personen sehe. Sie sind vielmehr Ausdruck der aktuellen Kommunikations- und Beziehungsbedingungen in einem System. Ich arbeite individuell und kreativ mit vielfältigen Methoden – für die Sexualität, die du leben willst und Beziehung, so wie du sie gestalten möchtest.

„… wie sehr genau & gut mit zugehört und zwischendurch gerecapt wurde; gute Fragen, Anstöße, Impulse; vertrauenswürdige Grundatmosphäre.“

(Ole)

„Die Termine bei Jonas haben in einer angenehmen und vertrauensvollen Atmosphäre stattgefunden. Etwas emotionalere Themen wurden von Jonas vorsichtig angesprochen, auch mit der Option nicht antworten zu müssen. Das hat den Freiraum geschaffen das Gespräch selbst mitzugestalten. Ich habe Jonas als einen sehr aufmerksamen und bedachten Zuhörer kennengelernt. Beeindruckend fand ich die Zusammenhänge, die sich im Gespräch herauskristallisiert haben. Dabei hat Jonas mit seinen Fragen Ideen und Anregungen gegeben, ohne dass man von ihm in eine bestimmte Richtung gelenkt wurde. Mir haben die Termine sehr gut getan und einiges neu oder anders belleuchtet.“

(Kathrin)

Kontakt zu mir

Zur Terminvereinbarung oder bei Fragen erreichst Du bzw. erreicht Ihr mich am besten über das Kontaktformular oder telefonisch. Falls ich den Anruf nicht persönlich entgegennehmen kann, hinterlasse bitte eine Nachricht auf der Mailbox – ich rufe umgehend zurück.

 

*Pflichtfeld

Wünsche:

Datenschutz

4 + 14 =

Therapie Wahl Logo

 

 

Jonas Wahl

Flemingstraße 12

22299 Hamburg

Tel.: 015201804947

© 2023 Therapie Wahl. All Rechte vorbehalten.